Dienstag, 20. Dezember 2011

Viadrina-Facewall wird ans Hofengebäude des Logenhauses gehängt

Welch schönes Weihnachtsgeschenk und Omen für ein gutes neues Jahr:

In diesen Tagen ist es soweit: Die Ergebnisse unserer Fotoshootings und der Nachbearbeitung durch das Designstudio Ecke (eckedesign) werden angehangen. Am 28. Dezember soll das komplette Haus (früher als Studentenloge bekannt) mit den bunten Gesichtern von Studierenden und Mitarbeitern der Viadrina verziert sein. Mitglieder von Viasion sind stolz auf das Resultat und fiebern der offiziellen Präsentation. Zu diesem Anlass werden auch die Fotografen des Projektes, Fabian Gatzka und Thomas Bruckert, anwesend sein. Nach Angaben des Pressereferates der Europa-Universität Viadrina "wird die "Facewall" aus technischen Gründen nicht zum 26. Januar übergeben, sondern erst im Sommersemester 2012."



Auffällig ist, dass die Bilder nicht so aussehen, wie ursprünglich geplant. Laut Angaben der Märkischen Oderzeitung (MOZ) wurden von Denkmalschützern Einwände erhoben. Die Nebengebäude, also das Logenhaus und das der Staatsanwaltschaft sollten nicht überstrahlt werden.

WE ® ZONE - Blog des Viasion e.V.

Viasion Medien&Kunst

Aktuelle Beiträge

Wirklich ?
Ihr löst euch auf ? Ich hoffe das letzte Projekt...
Stefan (Gast) - 30. Mai, 10:33
Auflösung des Viasion...
Mit Vereinsbeschluss vom 08. Februar 2014 wurde der...
viasion - 12. Feb, 12:52
Ich würde die Textstelle...
Ich würde die Textstelle "Wir kennen uns schon...
Probst (Gast) - 21. Mai, 22:39
Viasion filmt CosyConcerts
Die diesjährigen Wohnzimmerkonzerte CosyConcerts...
viasion - 10. Apr, 00:13

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Impressum

Es gilt das gleiche Impressum, wie für www.viasion.de.

Aktuell
CHRONIK
guckst Du!
Kunst
Musik
Nostradomas' Halbwahrheiten
Playlist
Televiasion
Textgarten
Theorie:Fotografie
Viadrina-Facewall
ViaSchaun
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren