Playlist Nr. 20 (Teil 1 und 2)

Geraume Zeit ist seit der letzten Playlist vergangen und stand das Leben still in der Zeit?! Nein, natürlich nicht...
Deshalb widme ich mich heute den emotionalen Extremen: "positiv" (im Sinne von Ruhe, Spirit, Sanftheit und Muße) und "negativ" (im Sinne von Chaos, Wut, Hass, Brutalität und Zorn). Richtig, es wird also zwei Playlists geben!

Komisch, dass man eigentlich studiert und dann was für's Leben lernt. So geschehen gestern: Ort = irgendeine schwedische Universität, Person = deutsche Studentin, Objekt = ein englisches Sachbuch über 'wie forsche ich am besten in BWL', Umstand = Die Welt ist gar nicht so schlecht wie sie dargestellt wird und wir Menschen gehen immer erst vom Positivem aus (deshalb bitte niemals negative Fragen im Interview stellen, sry - is wohl insider, aber egal). Jedenfalls fand ich das sehr schön; die BWL'ler haben doch ein Herz! ;-)
Trotzdem oder gerade deshalb fange ich mit dem Dunklen, Bösen, Negativem an.

Teil 1: Negativ

Kennt natürlich jeder, irgendwas geht irgendwie mit irgendjemand irgendwann arg schief. Entweder ist der Kaffee zu heiß oder zu stark; der 'Penner' im vorderen Wagen findet das Gaspedal nicht oder muckt die Karre auch noch mitten auf der Kreuzung ab; es regnet in Strömen gerade jetzt, wenn du den Bus verpasst hast und nach Hause laufen musst; ausgerechnet die falsche pp Präsentation (pp= powerpoint) gelöscht; und und und (von "echten Problemen wollen wir gar nicht erst reden, ne?)... Ja klar, das Leben kann schon mal hart zu einem sein.
Das Resultat ist eine Ansammlung von "negativen Schwingungen", die zu teilen in Wutausbrüchen äußern. Da fällt eben mal die Tür etwas heftiger zu, das Kissen wollte auch schon immer mal auf dem Fußboden geworfen werden und die Autohupe wird eh viel zu selten benutzt. Ist doch war! So ein verdammter S*****! Um sämtliche bewegliche Gegenstände und die Stimmbänder wegen vabaler Fluchattaken zu schonen, empfehle ich die folgenden Lieder (zum mit-Kopfhörer-hören) um der Wut ein innerliches Ventil zu geben.

01.) Metallica - "Frantic"
02.) Parkway Drive - "Boneyards"
03.) Underminded - "Lords and Wolves"
04.) Sikth - "Bland Street Bloom"
05.) Darkness By Oath - "Echoes Of Silence"
06.) Soulfly - "Unleash"
07.) Hatebreed - "Defeatist"
08.) Slipknot - "Duality"
09.) Blind Witness - "Baby One More Notch"
10.) Gwen Stacy - "The Fear In Your Eyes"
11.) Devildriver - "Clouds Over California"
12.) Ligeia - "Beyond A Doubt"
13.) LENG TCH'E - "1-800-Apathy"
14.) In Flames - "Pinball Map"
15.) This Moment - "Beatific Vision"

Teil 2: Positiv

Es geht doch nichts über Freude, Frieden, Heiterkeit. War da nicht irgendwo noch ein Eierkuchen? - ach, egal. Nein, hier meine ich nicht diese überschwänglich gute Laune, die zu einem ansteckenden Dauergrinsen führt. Der Mittelpunkt ist das "innerlich" Positive, wir wollen ja beim Thema bleiben...
Was ist das nun? Einfach gesagt: wenn man mit einem zufriedenen Lächeln am Abend ins Bett geht; wenn der Kaffee genau die korrekte Temperatur hat und der Chef oder Vorgesetzte einem für das gelungene Meeting lobt; wenn man anstatt eine Stunde nur 30 Minuten durch die City benötigte; nach Büroschluss die Sonne sich pünktlich zurück meldet; und und und...
Musik ist ein schöner Begleiter und verstärkt die Emotion. Hier einige Beispiele:

01.) yann tiersen - "comptine d'un autre été"
02.) Sonic Librarian Music - "Starting To Feel"
03.) Borialis - "Don't Mean A Thing"
04.) Blossoms - "Beach"
05.) Wayra - "Voices of the Wind"
06.) Kai Tracid - "Life is Too Short"
07.) ES Posthumus - "Odenall Pi"
08.) Cara - "The House Carpenter"
09.) Black Eyed Peas - "Feel It"
10.) Rascal Flatts - "Feels Like Today"
11.) Robyn - "Hang With Me"
12.) Less Than Jake - "Does the Lion City Still Roar?"
13.) Insolence - "Blue Sky"
14.) Tiësto feat. Tegan & Sara - "Feel It In My Bones"
15.) Ellie Goulding - "Your Song"

- Musik ist wunderbar. Für alles, für jeden, für jede Zeit. -
euer new starter

Trackback URL:
http://viasion.twoday.net/stories/11900979/modTrackback

WE ® ZONE - Blog des Viasion e.V.

Viasion Medien&Kunst

Aktuelle Beiträge

Wirklich ?
Ihr löst euch auf ? Ich hoffe das letzte Projekt...
Stefan (Gast) - 30. Mai, 10:33
Auflösung des Viasion...
Mit Vereinsbeschluss vom 08. Februar 2014 wurde der...
viasion - 12. Feb, 12:52
Ich würde die Textstelle...
Ich würde die Textstelle "Wir kennen uns schon...
Probst (Gast) - 21. Mai, 22:39
Viasion filmt CosyConcerts
Die diesjährigen Wohnzimmerkonzerte CosyConcerts...
viasion - 10. Apr, 00:13

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Impressum

Es gilt das gleiche Impressum, wie für www.viasion.de.

Aktuell
CHRONIK
guckst Du!
Kunst
Musik
Nostradomas' Halbwahrheiten
Playlist
Televiasion
Textgarten
Theorie:Fotografie
Viadrina-Facewall
ViaSchaun
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren